fbpx
-30%
,

EstrichVlies Twin Heizmatte

Availability:

50 vorrätig


ab 98,24 ab 68,77

EstrichVlies Twin Heizmatte

Heizmatte zur direkten Verlegung im Estrich

Fußboden- und Fliesenheizungen (Dünnbettheizung) erzeugen eine besonders angenehme Strahlungswärme, ähnlich der Sonnenwärme. Das bedeutet: nicht die Luft wird erwärmt, wie bei Konvektions-Heizsystemen, sondern Wände, Decken, Fußböden und alle Gegenstände, die sich im Raum befinden. Die so erwärmten Gegenstände geben die gespeicherte Wärme wieder an die Umgebung ab.

Dadurch wird die Raumtemperatur bei gleichem Wohlbefinden um ca. 2 – 3°C niedriger gehalten als bei Konvektions-Heizsystemen und es entsteht ein naturnahes und behagliches Raumklima. Trockene und unangenehme Heizungsluft gehört somit der Vergangenheit an.

Seit einiger Zeit wird die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit zunehmend auf Belastungen und Gesundheitsschäden durch Elektrosmog gerichtet. Darunter versteht man die alltägliche Belastung des Menschen durch künstliche elektromagnetische Felder, welche neben den natürlichen Feldern, wie dem Erdmagnetismus und dem der Sonnenstrahlung, auftreten. Die elektromagnetischen Felder beeinflussen nachweislich unter anderem die Hormonproduktion, das Immunsystem und den Biorhythmus des Menschen. Grundsätzlich bildet sich um jeden stromdurchflossenen Leiter ein elektromagnetisches Feld. Um diesen negativen Einflüssen bei elektrischen Fußbodenheizungen vorzubeugen, haben wir unsere Twin-Heizsysteme entwickelt.

Bei der Twin-Heizleitung werden Hin- und Rückleiter parallel geführt, dadurch werden zwei gleich große, gegenläufige Magnetfelder erzeugt, welche sich in der Wirkung nahezu aufheben (Magnetfeldneutralisierung).

Prüfungen im Technologiezentrum für elektromagnetische Verträglichkeit in Rosenheim ergaben eine magnetische Flussdichte von weniger als 60 nT.

Dies bedeutet eine Unterschreitung des zulässigen Grenzwertes (= 100 µT) um das 1.600-fache!

Einheiten für magnetische Flussdichte: 1.000 NanoTeslar (nT) = 1 MikroTeslar (µT)

Die wartungs- und verschleißfreien Heizsysteme werden komplett in Deutschland produziert und bestehen aus verlegefertigen, geprüften Heizmatten. Ein besonderes Qualitätsmerkmal liegt hierbei im Heizleiteraufbau der Heizleitungen, denn es werden keine starren Drähte, sondern mehrdrähtige Widerstandslitzen verwendet, die für eine höhere Sicherheit in der Produktion, der Verarbeitung und im Betrieb sorgen. Die Primärisolierung besteht selbstverständlich aus Fluorpolymer bzw. Silikon.

Jede Heizmatte wird einer strengen Qualitätsund Funktionsprüfung unterzogen. Neben der Widerstands- und Leistungsmessung werden alle Heizmatten mit einer Hochspannungsprüfung von 2.000 – 4.000 V auf Durchschlagsfestigkeit geprüft. Alle Prüfergebnisse werden im beiliegenden Typenschild einzeln dokumentiert.

Unsere Fußboden- & Fliesenheizungen haben keine Verschleißteile und bedürfen somit keiner Wartung – ein besonderer Vorteil dieser Heizsysteme! Unsere 230 V-Fußboden- und Fliesenheizungen besitzen natürlich die VDE-Zulassung für eine garantiert lange Lebensdauer.

Alle Heizmatten (ausg. Sondermaß) sind 50cm breit. Die Länge variiert je nach Quadratmeter.
Sondermaß Heizmatten sind 40cm breit und entsprechend lang

Technische Daten:
Leistung: 150W/m²
Spannung: 230V
Stärke: 7.5mm
Verlegetemperatur: min. +5°C
Anschlussleitung: 1x 4m (3×1.5mm²)
VDE-Zulassung: Ja

Artikelnummer: EstrichVlies Twin Kategorien: ,
Fläche:

1m² Sondermaß, 2m² Sondermaß, 3m² Sondermaß, 4m² Sondermaß, 1m², 1.5m², 2m², 2.5m², 3m², 3.5m², 4m², 4.5m², 5m², 6m², 7m², 8m², 9m², 10m², 12m²

Translate »